Walter Trier Archiv

18.4.2024   Aufruf an alle!

Angesichts der Tatsache, dass Walter Trier vor über 100 Jahren selbst einmal Marken entworfen hat und die begründete Aussicht besteht, dass es von der Deutschen Post eine Briefmarke zu seinen Ehren geben kann, würde ich mich über Vorschläge oder Entwürfe dazu freuen und rufe alle Grafiker auf, einen Entwurf für zwei Briefmarken (Brief / Grossbrief) abzugeben.

Einsendeschluss ist Mitte August 2024 an das walter-trier-archiv@gmx.de  Mit einem Erscheinen der Marke(n) kann allerdings erst ab 2026 gerechnet werden.

 

Information zum WTA:

 

Das "Walter Trier-Archiv" fußt auf den ersten Recherchen zu Walter Trier im Jahr 1998 und ist Anfang 2007 in Konstanz gegründet worden. Es umfasst alle bisherigen Erkenntnisse zu Walter Trier.

 

Das "Walter Trier Archiv" verfügt mittlerweile über mehrere tausend Digitalisate und detaillierte Informationen zu dem Gesamtwerk von Walter Trier - zu Originalen, Drucken und historischen Reproduktionen  - aus Privatsammlungen und dem Künstlernachlass.

Druckversion | Sitemap
© 2024 Walter Trier-Archiv, Konstanz